Programm & Tickets

17. - 21. Dezember 2022 
#BluesBasel

Blues Festival Basel

21. Blues Festival Basel

17. - 21. Dezember 2022 | Volkshaus Basel

We Feel The Blues und das Blues Festival Basel 2022.

Tickets für das Blues Festival Basel können ausschliesslich über unsere Webseite und unserem Exklusivpartner Ticketcorner.ch oder unseren Vorverkaufsstellen Bider & Tanner und Manor bezogen werden. Ticketkäufe bei Internethändlern wie z.B. Viagogo sind überteuert. Die Preise sind aufgrund Aufpreise und überhöhten Zusatzgebühren bis zu doppelt so hoch wie bei unseren offiziellen Partnern.

Bereits gekaufte Tickets aus den Jahren «2020 / 2021» behalten ihre Gültigkeit. Bitte achten Sie auf die neue Zuteilung bzw. Programmanpassung. Herzlichen Dank für Ihre Treue!

Samstag, 17. Dezember 2022

Opening Night

präsentiert von Handelskammer beider Basel


Climax Blues Band

Climax Blues Band

Vor allem in den 70er-Jahren war die Climax Blues Band einer der weltweit heissesten Acts: die britische Bluesrock-Band schrieb Musikgeschichte. Ihr anfänglicher Chicago Blues entwickelte sich zu einem progressiven und eigenständigen Stil zwischen Jazz, Folk, Psychedelic Rock, Funk und mit den Welthits «Couldn’t Get It Right» (1976) und «I Love You» (1980) gelang ihnen der endgültige Durchbruch. 2018 feierten sie ihr 50-jähriges Bestehen – und auf ihrer Comeback-Europatour machen sie mit dem neuen Album «Hands Of Time» einen exklusiven Halt in Basel!

Chicago Dave mo’Blues

CHICAGO DAVE MO’BLUES

Der Lokalmatador! Mit seiner legendären Chicago Dave Blues Band machte er während Jahrzehnten grossartige Musik, doch voll ins Schwarze trifft David Rutschmann nun mit seiner 2018 formierten «Chicago Dave mo' Blues»-Band, mit welcher der talentierte Mann aus Lupsingen im vergangenen Jahr auf souveräne Weise als Sieger unserer Promo Blues Night hervorging. Eine spannende Mischung aus Songperlen von Albert Collins, B.B. King, James Cotton, Lucky Peterson, Robert Cray und sogar Herbie Hancock – der perfekte Auftakt zu einem denkwürdigen Bluesabend in Basel.

Sonntag, 18. Dezember 2022 (10.00 Uhr)

SUPER SUNDAY | SUNDAY MORNING - All Stars Blues Brunch

Die grandiose Jam-Session ist legendär und lockt so manchem Blues-Liebhaber dann und wann eine Träne auf die Wange. Musiker des Festivals spielen auf. Überraschungen sind Programm! 

FESTIVAL ALL STARS BLUES BRUNCH

Sonntag, 18. Dezember 2022 (20.00 Uhr)

SUNDAY NIGHT

präsentiert von Helvetia

KING KING

KING KING
Blues Rock aus England. In der gesamten Musikindustrie ist die Band ein Name, die nicht nur für grossartige Musik und hervorragende Musikalität steht, sondern auch dafür jedes Mal eine verdammt gute Zeit zu haben. King Kings Musik ist die Art von Musik, die Menschen einfach nur glücklich macht. Keine Frage – die Bluesrocker aus Glasgow schwimmen auf einer Erfolgswelle. Ihr Album "Exile & Grace" wurde von Classic Rock zum "Blues Album of the Year" gekrönt. Dazu kommen Top Plätze bei den iTunes und Amazon Charts.

Elles Bailey

Elles Bailey

Elles Bailey ist eine der angesagtesten britischen Singer-Songwriterinnen. 2020 wurde die mit einer einzigartigen, rauchigen Stimme ausgestatteten Sängerin mit dem UK Blues Award 2020 für das beste Album («Road I Call Home») wie auch als UK Blues Artist of the Year 2020 ausgezeichnet. Zudem erhielt “Little Piece of Heaven” den Preis als «UK Song of the Year» bei den UK Americana Awards. Elles bezeichnet sich selbst als einen ”Rolling Stone”, denn sie war und ist praktisch nonstop unterwegs und nennt das Touren «Ihr Zuhause».

Montag, 19. Dezember 2022

Promo Blues Night | freier Eintritt

präsentiert von FROEBAkustik/JK Hörberatung

PROMO BLUES NIGHT

Die würdige Bühne für den Schweizer Bluesnachwuchs – die Promo Blues Night am Blues Festival Basel.
Talentierte Bands auf hohem Niveau kämpfen um den Titel «Promo Band 2022».

Bands aus Basel und der Region und Bands von unseren befreundeten Festivals treten an diesem Abend auf. Der Montagabend ist wie immer auch in diesem Jahr kostenlos.

Die Promo Blues Night ist wie immer auch dieses Jahr kostenlos.

Dienstag, 20. Dezember 2022

TUESDAY NIGHT


Southern Avenue

SOUTHERN AVENUE

Mit ihrem Debütalbum lösten Southern Avenue 2017 eine musikalische Revolution aus. Ihre organische Soul/Blues/R&B-Fusion klingt, als wären sie die Hausband der Muscle Shoals Studios in den glorreichen Sechzigern, die zurück in die Zukunft geschickt wird, um das südliche Soul-Erbe ins 21. Jahrhundert zu übertragen. Der weltweite Erfolg gibt ihnen recht; Spitzenplätze in den Blues-Charts, ein erster Blues Music Award und das sensationelle Folgealbum „Keep On“, welches alles noch zu überbieten scheint. Jetzt kommt die bahnbrechende Memphis-Combo nach Basel!

THE LACHY DOLEY GROUP

THE LACHEY DOLEY GROUP

Lachy Doley, auch Jimi Hendrix der Hammond-Orgel genannt, ist heute Australiens berühmtester Blues-Soul-Rock-Orgelspieler der Welt. Ein Spieler, der die unglaublichsten Klänge von einem Keyboard pumpen, verwöhnen und gelegentlich hämmern kann: Klänge, die intensiv, wild und manchmal transzendent sind.
Lachy Doley und seine Gruppe haben seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 2011 über 400 Shows und Festivals rund um den Erdball gespielt.
Die Lachy Doley Group ist ein einzigartiger Sound im klassischen und manchmal sehr traditionellen Genre des Blues. Ein Power-Trio aus Bass, Drums und natürlich Doley, der auf die unglaublich seltene Hohner D6 Whammy Clavinet feuert. Seine Stimme schreit aus dem Herzen.

Mittwoch, 21. Dezember 2022

WEDNESDAY NIGHT

präsentiert von Raiffeisen


OTIS TAYLOR

OTIS TAYLOR

Der bald 74-Jährige in Chicago geborene und in Denver aufgewachsene Afroamerikaner gehört zu den gesellschaftskritischen Bluesmusikern. Dies drückt sich in seiner Spielweise, seinen Texten und seinem Gesang aus. Der Sänger und «Multiinstrumentalist» (Gitarre, Banjo, Mandoline, Bluesharp) setzt sich mit Themen wie Sklaverei, Gewalt oder soziale Ungerechtigkeit auf eine hypnotische Art in den Gehörgängen seiner Zuhörer fest. Seine Art, den Blues zu spielen, wird mitunter auch als Trance-Blues bezeichnet. Otis Taylors Werke wurden vielfach für Awards nominiert – «Downbeat», das älteste und weltweit grösste Jazz- und Bluesmagazin hat ihn bis heute 5 mal ausgezeichnet. Sein letztes Album (2017) machte aufgrund der Geschehnisse in den USA gross Furore: «Fantasizing About Being Black».

THORBJORN RISAGER & THE BLACK TORNADO

THORBJORN RISAGER & THE BLACK TORNADO

Der 51-Jährige «Däne mit der schwarzen Stimme» (US-Presse) feiert im 2022 sein 20-jähriges Jubiläum auf den Bluesbühnen dieser Welt. Der Sänger, Songwriter und Gitarrist zählt heute zu den festen Bluesgrössen in Europa, der auch keine Scheu hat, mal andere Stile wie Rock, Soul, Jazz und oder gar Weltmusik einzubinden. Thorbjørn Risagers einzigartige Stimme ist in zahllosen Auftritten mit seiner Band, The Black Tornados, mit ihren satten Bläsern, in all den Jahren wie guter Whisky gereift. Anfang Jahr hat er mit einem «Best-of» (sein mittlerweile 12. Album) kurz Fazit gezogen und ist danach gleich wieder losgezogen, um die nächsten 20 Jahre in Angriff zu nehmen … 

Bluesletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, damit sie immer up to date sind in Sachen Blues. So verpassen Sie keine aktuellen News, Termine und Künstlerinfos mehr!